Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Sinsheim e.V. findest du hier .

Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt .

Jugend, Ausflüge

Hüttenwoche 2022

Veröffentlicht: 19.03.2022
Autor: Florian Obermeier

Nachdem sie im Jahr 2021 leider nicht stattfinden konnte, hieß es am 25. Februar 2022 „Endlich wieder Hüttenwoche!“. Bereits zum 6. Mal ging die Reise zur schönen Hütte am Luegsteinsee in Oberaudorf – diesmal mit der bisher größten Besetzung von ganzen 38 TeilnehmerInnen!

Jeder der sechs Skitage begann frühmorgens mit dem gemeinsamen Frühstück, woraufhin sich der Großteil der Gruppe um 8:00 Uhr auf den Weg in das Skigebiet Steinplatte machte. Einmal dort angekommen wurden die zahlreichen Pisten in verschiedenen Gruppen erkundet – von einigen unserer TeilnehmerInnen auch zum ersten Mal. Doch nach einigen holprigen Startversuchen hatten auch diese den Dreh schnell raus, sodass dem weiß staubenden Vergnügen nichts mehr im Weg stand. Zur Mittagszeit fand die gesamte Gruppe dann wieder an der Bergstation zusammen, um sich für das Skifahren am Nachmittag zu stärken. Fix und fertig aber glücklich ging es gegen 16:00 Uhr dann Richtung Talabfahrt, um die Heimreise anzutreten.

Wer nicht mit auf die Piste ging versauerte natürlich nicht gelangweilt in der Hütte. Stattdessen wurden die Wanderschuhe ausgepackt und es ging auf zu traumhaften Bergseen, auf Gipfel und in Schluchten. Auch die ein oder andere tierische Begegnung stand meist auf der Tagesordnung – ob Esel, Bergziege, oder aber die geliebten Alpakas, für jeden Tier-Fan war etwas dabei.

Waren wir wieder alle in der Hütte versammelt, so stand das eigentliche Highlight der Hüttenwoche auf der Tagesordnung – oder besser gesagt auf dem Tisch: Das köstliche und selbst zubereitete Essen, wie jedes Jahr ein wahrer Gaumenschmaus!
Abgerundet wurde der Tag dann gemeinschaftlich beim Billardspielen, im Whirlpool oder mit Gesang und Gitarrenmusik im Aufenthaltsraum.

Am Montagabend stand dann ein weiterer bekannter Punkt auf dem Programm – die nächtliche Höhlenwanderung. Ausgestattet mit Taschenlampen und dicken Jacken ging es über den alpinen Bergsteig zur Luegsteinhöhle. Oben angekommen erwartete uns der eindrucksvolle Blick über das nächtliche Tal, den wir (diesmal sogar ohne von der Polizei abgeholt zu werden;)) ausgiebig genossen.

Ein bekanntes Sprichwort sagt „Tradition ist nicht das Stehenlassen des Schneemanns, sondern das Weiterwerfen des Schneeballs“ – oder so ähnlich…und so ging es auch am darauffolgenden Tag wie jedes Jahr hoch hinaus. Diesmal nicht an der Hütte, sondern durch den Schnee zum Gipfelkreuz der Steinplatte. Dort durfte neben dem wiederum sehr beeindruckenden Ausblick natürlich auch die obligatorische Schneeballschlacht nicht fehlen.

Insgesamt durften wir die ganze Woche über einen strahlendblauen Himmel genießen. Zum Glück überstanden wir alle die gesamte Woche ohne Verletzungen und wir freuen uns auf die nächste Hüttenwoche.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing

Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.